"Wie man aus einer Zielgruppe Follower gewinnt -
und aus Followern begeisterte Kunden macht."

Verkaufen oder "Gekauft werden" - ein essentieller Unterschied

Wenn Empathie und Schlagfertigkeit ins Spiel kommen, dann wird Vertrieb leicht. Wenn echte Begeisterung zu spüren ist, reden wir nicht mehr vom Verkaufen. Dann kauft sich der Kunde das Produkt oder die Dienstleistung selbst ein. Das beste daran ist: Er ist stolz auf seine neueste Errungenschaft.

Die Kunst ist es, genau da hin zu kommen. Doch wir alle haben einen blinden Fleck. Wenn Eigenwahrnehmung und Fremdwahrnehmung unterschiedlich sind, brauchen wir Impulse von außen und einen Blick aus der Helicopter-Perspektive. Auf diese Weise kommen ungenutzte Potentiale zum Vorschein. So erfahren Menschen häufig eine ganz besondere Wertschätzung und werden beflügelt, besondere Fähigkeiten abzurufen.